Springe zur Navigation Springe zur Suche Springe zum Inhalt Springe zum Fußbereich

3. Dezember:
Tag der 
Menschen
mit Behinderungen

1.226 Trafiken in Österreich werden von Unternehmer*innen mit Behinderungen geführt. Dieses inklusive Beschäftigungsmodell gilt europaweit als Vorbild

 

3. Dezember:
Tag der 
Menschen
mit Behinderungen

1.226 Trafiken in Österreich werden von Unternehmer*innen mit Behinderungen geführt. Dieses inklusive Beschäftigungsmodell gilt europaweit als Vorbild

 

ICON für Öffentliche Ausschreibung Tabakfachgeschäfte Aktuelle Ausschreibungen
ICON für den Button Zigarettenpreismonitor Zigarettenpreis-Monitor
ICON für Button Downloads Download-Center

Aktuelles

"Ich kann meinen Beruf
nur jedem empfehlen"

Trafikant sein ist ein Privileg

Nicolas Wanner ist seit 1998 Trafikant in Innsbruck. Er hat sechs Mitarbeiter*innen, die er als seine guten Freunde bezeichnet und arbeitet täglich in der barrierefreien Trafik. Er selbst sitzt seit seinem 17. Lebensjahr im Rollstuhl.

Trafikfotos 101

"Die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe"

Trafikantin mit Herz und Seele

Gabriele Schmidt ist Trafikantin im 14. Wiener Gemeindebezirk. Wie und warum sie heute aus Überzeugung meint, dass die Berufsentscheidung der wichtigste Schritt in ihrem Leben war, hat uns die tapfere Trafikantin erzählt.

88A2586

"Für mich zählt jeder einzelne Atemzug"

Der Handel mit sensiblen Genusswaren

Mara Grubisic lebt mit einer fremden Lunge in ihrer Brust und ist Trafikantin. Geboren wurde die 31-Jährige mit einer Stoffwechsel-Erkrankung. 2013 wurde ihr eine Lunge transplantiert, 2017 hat sie ihre Trafik aufgesperrt.

88A2110

365 Tage gelebte Inklusion

Das Tabakmonopol bietet die Plattform für das größte inklusive Unternehmer*innen-Netzwerk in Österreich. 1.226 Trafikant*innen (53,9 %) sind Menschen mit Behinderungen.

Ihre Chance als Unternehmer*in mit Behinderungen:

Im vergangenen Jahr haben wir jeden sechsten Tag einen Menschen mit Behinderungen dabei unterstützt ein Unternehmen zu gründen. Nützen Sie die Chance auf einen barrierefreien und krisensicheren Arbeitsplatz.

Das Monopoljahr 2021 Zahlen – Daten – Fakten
Jahresrückblick per 31. 12. 2021.
Das Monopoljahr 2021 Zahlen – Daten – Fakten

Das Tabakmonopol blickt auf ein stabiles Jahr 2021 zurück: Steigende Steuereinnahmen, ein stabiler Brutto-Tabakwaren-Gesamtumsatz bei sinkendem Absatz.

Monopol-Treff zum Solidaritätsfonds 2021
WARUM - WAS - WIE
Monopol-Treff zum Solidaritätsfonds 2021

Der Solidaritäts- und Strukturfonds unterstützt Trafikant*innen, die in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind und Hilfe benötigen. Alle Informationen und Zahlen zum Fonds.

Das Tabakmonopol von Kaiser Josef II. bis heute
Die Geschichte der MVG
Das Tabakmonopol von Kaiser Josef II. bis heute

1784 wurde das Tabakmonopol von Kaiser Josef II gegründet. Vieles hat sich geändert, die soziale Zielsetzung blieb gleich. Trafiken werden an Menschen mit Behinderungen vergeben.

Rechtsgrundlagen – Gesetze im Tabakmonopol
Monopolrecht
Rechtsgrundlagen – Gesetze im Tabakmonopol

Die EU beschließt in Form von Tabakrichtlinien einen Rahmen für die nationale Gesetzgebung. Die Richtlinien werden von den Mitgliedsstaaten auf nationaler Ebene umgesetzt.

@mvg_mitvernunftgeniessen

Zurück nach oben